Bild
Icon19.06.2017 07:44 by Skully

Virtus.pro verteidigt erfolgreich die The Summit-Championship

imageMit dem Ende der siebten The Summit-LAN fand das letzte Turnier vor dem Beginn der Qualifikationen zum The International 2017 seinen Abschluss. Am Ende des Events stand das Lineup von Virtus.pro erneut im Grand Final und konnte dort nach einem komplett ausgetragenen Best-of-Five gegen Team Secret erneut den ersten Platz in einem The Summit-Turnier belegen. Neben dem Preisgeld in Höhe von $42.500 sicherte sich das Team mit diesem Sieg auch einen Direct Invite zum diesjährigen The International.

Nachdem das Lineup von Virtus.pro nach den letzten Turnieren in schwerer Kritik stand und dem Team von Fans ein sehr einseitiger und festgefahrener Draft-Stil vorgeworfen wurde, bewies man in diesem Turnier das absolute Gegenteil. Das Team spielte in 15 Matches insgesamt 81 verschiedene Helden (von 85 möglichen) und bewies damit nicht nur, dass im momentanen meta alles spielbar ist, sondern auch, dass speziell VP alles andere als einen begrenzten Draft-Stil hat.

Die Endplatzierungen
Icon Flagge Virtus.pro ($42.500)
Icon Flagge Team Secret ($22.500)
Icon Flagge LGD Gaming ($13.000)
4.  Flagge Team NP ($10.000)
5. - 6. Flagge Natus Vincere ($3.500)
5. - 6. Flagge Digital Chaos ($3.500)
7. - 8. Flagge Team Empire ($2.500)
7. - 8. Flagge Vici Gaming J ($2.500)

Quellen: Twitter @wykrhm
Kai 'Skully' Engelkes
registriert seit 15.05.2016
339 News geschrieben
197 Headlines geschrieben
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

Bild