Bild
Icon26.08.2017 20:57 by Skully

Nach Trennung von Cloud9: Fnatic verpflichtet EternaLEnVy und pieliedie

imageJacky 'EternaLEnVy' Mao und Johan 'pieliedie' Aström haben nach der Trennung von Cloud9 ein neues Zuhause gefunden. Die malaysische Organisation Fnatic hat am gestrigen Freitag angekündigt, dass man sich von insgesamt drei Spielern trennen wird, um EternaLEnVy, pieliedie und auch Steve 'Xcalibur' Ye in das Lineup aufzunehmen. Vor allem für Xcalibur ist diese Verpflichtung etwas Besonderes: sein Durchbruch in der Szene war als stand-in für das 2014er fnatic.EU-Team, in dem auch OG's Fly und n0tail gespielt haben.

Gemeinsam mit der Verpflichtung von EternaLEnVy, pieliedie und Xcalibur kündigte die Organisation an, welche drei Spieler das Lineup verlassen werden: Lai 'Ahjit' Jay Son, Kim 'QO' Seon-yeop und Kim 'Febby' Yong-min sind zukünftig als Free Agents frei verfügbar.

Das neue Fnatic Dota 2-Lineup
Flagge Jacky 'EternaLEnVy' Mao
Flagge Steve 'Xcalibur' Ye
Flagge Chong 'Ohaiyo' Xin Khoo
     Djardel 'DJ' Mamputsi
Flagge Johan 'pieliedie' Aström

In seinem Statement zur Verpflichtung der neuen Spieler geht Ohaiyo vor allem darauf ein, welche Ziele man mit dem neuen Lineup hatte. Nach internen Problemen und einem nicht zufriedenstellenden Lauf beim The International 2017 fokussierte das Team sich vor allem auf die Suche nach einem in-game Captain und nach einem Lineup mit einem deutlich anderen Spielstil.

Auszug aus dem Statement von Xin 'Ohaiyo' Khoo Chong
Some of the problems we identified were that we were lacking a proper playstyle and obvious in-game leader. Due to that, we have decided to bring in Envy, pieliedie and Xcalibur. I am personally very excited for this roster.

Quellen: Twitter @FNATIC
Kai 'Skully' Engelkes
registriert seit 15.05.2016
322 News geschrieben
197 Headlines geschrieben
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

Bild